Consumer & Retail

 

Nirgends haben sich die digitalen Veränderungen so schnell
und durchschlagend im Verbraucherverhalten gezeigt wie hier

Konsumgüterhersteller und der Handel müssen immer schneller und immer präziser reagieren

Nirgends haben sich die digitalen Veränderungen so schnell und durchschlagend  im Verbraucherverhalten gezeigt wie im Handel und im FMCG.

Hybrides, nur schwer vorhersehbares Konsumentenverhalten, eine Explosion der Consumer Touchpoints und rasante technologische Veränderungen sind die Treiber. Die zunehmende Vertikalisierung und Konzentration auf Preissensitivität intensiviert den Wettbewerb deutlich.

Neben einer attraktiven Produktpalette benötigen Hersteller und Händler für nachhaltigen Markterfolg einen integrierten Omnichannel-Ansatz mit einer ausgeklügelten Strategie, einer eindeutigen Markenführung, effizienten Prozessen und einer ausgereiften Technologie-Plattform.

Erfahren Sie mehr über das Thema am Beispiel Amazon in unserem Blog: Schnell, schneller, Amazon

Erfolgreiche Konsumgüterhersteller und Händler lösen die wichtigen Herausforderungen

Die Konsumgüterbranche zeigt zentrale Schwächen beim Auf- und Ausbau der digitalen Präsenz. Aktuelle Studien belegen: Rund zwei Drittel der Vorstandsmitglieder beklagten diesen Umstand. Die Branche muss sich den Herausforderungen zur Digitalisierung ihrer Unternehmen stellen:

1. Haben sie eine übergreifende digitale Strategie, die nicht nur auf dem Papier besteht, sondern für die sie mit ganzem Herzen als Unternehmer einstehen?

2. Wie etablieren sie einen Omnichannel-Ansatz, Organisation und Prozesse, die zwischen den analogen und digitalen Vertriebsbereichen effektiv ineinander greifen?

3. Können Sie Ihre Markenführung und ihre Kundenbeziehung konsequent in die digitale Welt überführen und dort weiterentwickeln?

4. Wie stoppen sie den Aktionismus und die Vielzahl unkoordinierte Maßnahmen: Online Marketing bedeutet nicht nur mal eine Bannerwerbung zu schalten oder mal eine Smartphone-App zu nutzen.

5. Welche Tools und Methoden nutzen Sie, um die riesigen Datenmengen systematisch zu analysieren, sie für standardisierte Ergebnismessungen zu nutzen und aus den Erkenntnissen die Maßnahmen weiter zu verbessern?

Weitere Herausforderungen finden Sie in unserem Blog: Das einzige was wirklich zählt

Die iConsultants helfen beim Ausbau von digitalen Wettbewerbsvorteilen

Als Topmanagement-Beratung unterstützen wir Markenartikler und Händler darin, ihr bewährtes analoges Geschäftsmodell, Ihre Marken und Ihre Services erfolgreich in die digitale Welt zu expandieren.

Wir entwickeln gemeinsam eine kompetitive Strategie, erarbeiten Erfolgsmodelle für eine digitale Markenführung, etablieren eine Omni-Channel-Organisation mit effizienten Prozessen und implementieren Tools sowie Technologie zur zuverlässigen und effizienten Analyse der riesigen Datenmengen.

Hersteller und Händler werden im verschärften Wettbewerb nur dann in der Lage sein Gewinne, Marktanteile und Umsätze zu steigern, wenn sie ein ganzheitliches und einzigartiges Kundenerlebnis über alle analogen und digitalen Kanäle schaffen: Wir verbinden das Beste beider Welten!

Lesen Sie mehr zu diesem Thema in unserem Blog: Online-Shop ist noch lange kein e-Commerce!

Projektbeispiele:

Effektives Employer Branding
(Consumer & Retail)

Erarbeitung eines klaren Profils für Arbeitgebermarke steigerte Anzahl externer Bewerbungen (+ 250 %).

Projektbeispiel

Durch SEO zur Stärkung der lokalen Sichtbarkeit
(Consumer & Retail)

Die Fachhändler konnten durch lokales SEO sowohl ihre Reichweite als auch die Leadgenerierung deutlich erhöhen (+ 350%).

Projektbeispiel

Zentral gesteuerte Omnichannel Strategie (Consumer & Retail)

Durch die Implementierung eines konsequenten Omnichannel Ansatzes konnten sowohl die Effizienz (+ 35 %) als auch die Abverkäufe ( + 26 %) gesteigert werden.

Projektbeispiel

Jetzt erfolgreich handeln.

Kontakt